Boll Azubis - Dein Weg zum Erfolg

Familienfest in Emsbüren

Standort gemeinsam mit Mitarbeitern eingeweiht

Bei strahlendem Sonnenschein fand am vorletzten Augustwochenende das „BOLL- Familienfest“ am neuen Standort in Emsbüren statt. Neben dem Endspiel im Torwandschießen, für das sich insgesamt 9 Mitarbeiter/innen qualifiziert hatten, gab es noch einige andere Überraschungen für Groß und Klein.

So stand neben einer stark frequentierten Hüpfburg in Form eines Krokodils, auch das Kinderschminken bei den kleinen Gästen hoch im Kurs. Ein weiteres Highlight war der Segway-Parcours. Dieser selbstbalancierende Elektroroller wird durch die Verlagerung des Körperschwerpunktes angefahren und gebremst. Für viele war die Fahrt mit dem Segway eine spannende Herausforderung, die für einige Begeisterung sorgte. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, so gab es neben diversen Getränken, leckeren Pommes, Bratwürstchen und Burgern zu guter Letzt auch noch einen Besuch vom Eiswagen, der an seiner mobilen Theke verschiedenste Eissorten anbot, die bei den sommerlichen Temperaturen reißenden Absatz fanden.

Für alle Mitarbeiter/innen und deren Begleitung, die mehr über den neuen Standort, der zum 01.09. vollständig in das Unitrans-Netz eingebunden wurde, erfahren wollten, wurden stündliche Führungen angeboten; auch hier war das Interesse groß.

Am Nachmittag gab es dann das finale Torwandschießen, bei dem die Torjäger lautstark von den Kollegen/innen unterstützt wurden. So gab es nach zwei Durchgängen ein spannendes Stechen um die ersten beiden Plätze zwischen Dennis Backs und Frank Bongartz. Am Ende standen dann die drei Gewinner fest:

1. Platz Dennis Backs (Gutschein Emsland-Arena 150 Euro)

2. Platz Frank Bongartz (Gutschein MediaMarkt 100 Euro)

3. Platz Tobias Bodenburg (Wellness-Gutschein 50 Euro).

Wir gratulieren den drei erfolgreichen Kickern zu ihrem Gewinn und bedanken uns für die Teilnahme!